Deutsch unterrichten

Deutsch unterrichten: Welche Studiengänge?

In Frankreich fehlen Deutschlehrer - der ideale Moment, um Deutschlehrer zu werden. Voraussetzung um in Frankreich Deutschlehrer zu werden, ist eines der Staatsexamina für das höhere Lehramt, CAPES oder Agrégation.

Die Unviersität Reims eröffnet mit Wintersemester 2013 einen Masterstudiengang MEEF (Métiers de l'Enseignement, de l'Education et de la Formation). Siehe Informationen zur Inskription.

Sie sind interessiert, wollen sich aber zuerst einen Eindruck vom Beruf des Lehrers verschaffen? Sie haben die Möglichkeit, im dritten Studienjahr des Bachelor Germanistik Euroregion (L3) ein Praktikum in einer schulischen Einrichtung in Frankreich oder einem deutschsprachigen Land zu absolvieren.

Zusätzlich können Sie bereits ab dem zweiten Studienjahr des Bachelor (L2) bis zum ersten Masterjahr (M1) im Rahmen des neuen berufsbezogenen Seminars EAP (Emplois d'Avenir Professeur) die Gelegenheit wahrnehmen, in einer schulischen Einrichtung zu arbeiten und dafür bezahlt zu werden.

Auch hier werden Deutschlehrer händeringend gesucht.

Kontakt
Helga Meise